Neue Coronaschutzverordnung ab dem 24. November

Kundalini Yoga findet wieder statt!
November 17, 2021
Ballett findet bis zum 03.12.2021 am Donnerstag leider nicht statt!
November 25, 2021

Neue Coronaschutzverordnung ab dem 24. November

m
Am 24. November tritt die neue Fassung der Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Kraft. Der SSB Münster fasst an dieser Stelle die wichtigsten Neuerungen für den Sport zusammen:
  • Die gemeinsame Sportausübung (Wettkampf und Training) auf und in Sportstätten sowie außerhalb von Sportstätten im öffentlichen Raum sowie Bildungsangebote im Sport (Aus- und Fortbildungen) dürfen nur noch von immunisierten Personen in Anspruch genommen, besucht oder als Teilnehmende ausgeübt werden (§4 Absatz 2 Nummer 3).
  • Dies gilt nicht für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von einschließlich 15 Jahren sowie für Personen, die unter den in der Verordnung genannten Bedingungen aus gesundheitlichen Gründen nicht gegen Covid-19 geimpft werden können (§4 Absatz 2 Ausnahmen).
  • Beschäftigte, ehrenamtlich eingesetzte und andere vergleichbare Personen, […] und dabei Kontakt zu Gästen, Kundinnen und Kunden oder Nutzerinnen und Nutzern der Angebote oder untereinander haben, müssen immunisiert oder getestet sein. Die Vorgaben für nicht immunisierte Personen sind in der Verordnung geregelt (§4 Absatz 4).

 

Die wichtigsten Neuregelungen im Überblick und die vollständige Verordnung als Download sind auf den Internetseiten der Landesregierung NRW zu finden.